Turniere

Sportliche Erfolge 2016

13 Apr 2017

Liebe Golferinnen und Golfer, ein in sportlicher Hinsicht erfolgreiches Golfjahr geht zu Ende. Insgesamt haben unsere Mannschaften vier Landesmeistertitel errungen. Besonders glücklich waren darunter unsere Damen AK65, die zum ersten Mal angetreten waren, über ihre Goldmedaillen. Spielerinnen und Spieler des Clubs holten bei den Landeseinzelmeisterschaften drei Meister- und drei Vizemeistertitel. Bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften konnten unsere Mannschaften weitestgehend ihre Ligen halten. Die Herrenmannschaft konnte in der 2. Bundesliga eindrucksvoll unter Beweis stellen, dass Golf im Osten auf hohem Niveau gespielt wird. Bis zum letzten Spieltag war sie Tabellenführer. Lediglich die Seniorenmannschaft musste sich der sehr starken bayerischen Konkurrenz beugen. Aber auch sie spielt in der neuen Saison in der höchsten Liga aller Mannschaften des Landesverbandes.

Ich denke, das ist eine Erfolgsbilanz, die sich sehen lassen kann. Das große Engagement aller Beteiligten aber auch der Mitglieder hat sich ausgezahlt. Mein Dank und meine Anerkennung gilt allen Mannschaften, den Kapitänen und Trainern, den Spielerinnen und Spielern. Unsere Clubmeisterschaften fanden bei bestem Wetter mit der schon gewohnten hohen Resonanz statt. Mit einer sehr guten Beteiligung der Spielerinnen und Spieler bei der Siegerehrung konnten nach bis zu 45 Löcher die Sieger die Ehrung und Preise durch unseren Präsidenten und den Sportwart in Empfang nehmen.

Die Matchplay-Meisterschaft lief dank der guten Organisation und technischer Unterstützung durch Frank Kaiser völlig reibungslos ab. Ausgesprochen interessante Partien waren zu beobachten. Wieder einmal hat sich gezeigt, wie spannend die Spielform Lochspiel sein kann.

Dass die „Papierform“ beim Lochspiel nicht immer ausschlaggebend ist mussten wir dann aber leider bei unserem Rydercup feststellen. Nach einem guten Vorsprung nach dem ersten Tag, den Vierern auf unserer Anlage, mussten wir uns dem Team aus Possendorf am Ende doch geschlagen geben. Unser Dank geht natürlich dennoch an die Spielerinnen und Spieler, die alles gegeben haben, und unseren Kapitän Alfred Herrmann, der bei der Übergabe des Pokals sichtbar gelitten hat.

Zum Schluss möchte ich mich bei unseren Greenkeepern bedanken. Sie stellen uns Golfern, gleichgültig auf welchem Niveau wir spielen, die Plattform zur Verfügung, auf der wir unseren Sport ausüben. Und diese war dieses Jahr in einem besonders guten Zustand. Wir alle können dazu beitragen, dass diese Platzqualität erhalten bleibt. Ich lade sie ein, die paar Bemerkungen zu Regeln und Etikette in diesem He an anderer Stelle zu lesen. Ich wünsche Ihnen allen eine erfolgreiche Winterpause und vielleicht die eine oder andere schöne Golfreise in warme Gefilde.

Euer Sportwart
Enno Heistermann

Weitere Artikel

Turniere

Turniervorschau

28 Mai 2019

Das Turniergeschehen wird auch in diesem Jahr von vielen Highlights durchzogen. Eine Auswahl von vorgabewirksamen Stableford-, nicht vorgabewirksamen Scramble- und Spaßturnieren und natürlich auch „Zählspiel-Marathons“. Mit unserem Ullersdorfer FedEx Cup hoffen wir dem „alten“ Cup der …

Turniere

Ullersdorfer FedEx Cup

28 Mai 2019

Wir haben unserem „Cup der Sieger“ ein neues „Gesicht“ gegeben und ihn auf andere Beine gestellt. Anders als bisher (da haben wir alle Sieger automatisch eingeladen) haben wir in diesem Jahr eine Art Qualifikationssystem erstellt. …