Jugend

Jugendarbeit in Ullersdorf

05 Mai 2022

Nachdem auch der vergangene Winter erneut durch Corona bestimmt wurde und Michael Muthreich sein Trainingsangebot für die Halle mehrfach den immer wieder neuen Regelungen anpassen musste, nähert sich Ostern mit gewaltigen Schritten. Wir haben die letzten Treffen vor allem genutzt, um das nach den Ferien beginnende Training zu organisieren und zu planen. Dabei greifen wir auf bewährte Strukturen zurück, haben aber im Blick, dass wir bessere Kommunikation versprochen haben. Deshalb haben wir alle Eltern schon im Februar per Mail informiert. Ich hoffe natürlich sehr, dass wir wieder viele Kinder und Jugendliche in den Trainingsgruppen begrüßen können und mit viel Spaß, aber auch dem nötigen Fleiß und ein bisschen Ehrgeiz am Handicap gefeilt wird.

Ein Blick auf die Entwicklung unserer Kinder zeigt auch, dass sich einige zu selten im Turnier beweisen. Vielleicht hilft die Termin-Übersicht, die wir ebenfalls an alle Eltern geschickt und neben dem Clubbüro ausgehängt haben.

Ich erinnere mich noch gut an die Zeit, als sich mein Sohn golferisch beweisen wollte. Ich war zunächst völlig überfordert: Welches Turnier passt zu ihm? Welche spielerischen Voraussetzungen sind für eine Teilnahme nötig und stellen keine Überforderung dar? Wie und wo melde ich ihn an? Damals hatte ich das Glück, unter der Elternschaft auf Leidensgenossen zu treffen und gemeinsam haben wir alle Probleme gelöst. Heute ist diese Zeit vor allem durch schöne Erinnerungen geprägt. Wir organisierten Fahrgemeinschaften zu Auswärtsturnieren, fanden dazu perfekte Ferienwohnungen und hatten abends Spaß beim gemeinsamen Kochen. Selbst zu Kindergeburtstagen haben wir nicht anwesende Mamas und Papas würdig vertreten. Natürlich mussten wir auch hin und wieder trösten und die eine oder andere Träne trocknen, aber auch das klappt in der Gemeinschaft oft besser.

Wenn Sie, liebe Eltern, ihre Kinder zur TTS (Team-Turnierserie des GVST, die auch für jüngere SpielerInnen bzw. höhere Handicaps geeignet ist) anmelden, empfehle ich genau dieses Modell und stehe selbstverständlich gern als Beraterin zur Verfügung.

Unsere „Superstars“, die sich für die deutschen Einzelmeisterschaften qualifizieren wollen bzw. auch schon international erfolgreich sind, werden vor allem von Michael Muthreich beraten. Er ist gleichzeitig Käpt‘n der 1. Herrenmannschaft und somit die perfekte Verbindung.

Anders läuft die Organisation der Mannschaftsevents. Hier liegt die Organisation komplett in den Händen des Jugendteams. Schon Anfang Mai geht es für drei Tage mit 5 Mädchen und 8 Jungen der AK 18, aber auch 7 kleinen Jungen der AK14 nach Gera zu den Meisterschaften des GVST. Eine Goldmedaille ist dabei schon ziemlich fest eingeplant … Alle Spieler wurden per Mail nominiert und nur wenige mussten aus schulischen Gründen absagen. Für die „Kleinen“ hat Teamchef Theo in den Osterferien ein besonderes Trainingsangebot zur Turniervorbereitung und als teambildende Maßnahme geschaffen. Das (seit einigen Jahren) bewährte Hotel ist gebucht, Anträge auf Befreiung vom Unterricht liegen bereit, die Kleiderfrage ist geklärt, Kleinbusse reserviert. Es steckt tatsächlich einiges an Arbeit dahinter, die wir aber sehr gern machen, denn das gemeinsame Wochenende mit den Kindern entschädigt uns stets für unsere Mühe. Ich bedanke mich jetzt schon im Namen aller für die großzügige Hilfe einiger Clubmitglieder, das Vertrauen aller Eltern in uns und bestimmt zahlreiche gedrückte Daumen.

Natürlich gibt es auch umfangreiche Angebote bei uns im Heimatclub. DER Höhepunkt ist sicherlich das Lucky-33-Turnier, welches ich in diesem Jahr auf keinen Fall verpassen möchte. Auch die Planung der Feriencamps haben wir schon veröffentlicht. Aufgrund der aktuellen Situation denken wir auch an übergreifende Angebote gemeinsam mit dem Possendorfer Team.

Eine wunderschöne, gesunde und erfolgreiche Saison wünscht das Jugendteam des GC Ullersdorf.

Weitere Artikel

Jugend

Jugenarbeit in Ullerdorf 2022

02 Dez 2022

Auch wenn wir auf die vergangene Saison mit Stolz zurückblicken, waren wir doch auch ein wenig vom Pech verfolgt: krankheitsbedingte Ausfälle von Spielern und Trainern und andere Katastrophen erforderten schnelles Umplanen und viel Einsatz von …

Jugend

Jugendarbeit in Ullersdorf

23 Nov 2021

Wieder einmal liegt eine sportlich erfolgreiche Jugendsaison hinter uns. Wir sind sehr stolz auf die Titel Mannschaftsmeister in der AK 18 des GVST bei den Jungen und Vize-Meister bei den Mädchen. Leider wurden diese Titel an …