Golfplatz

Neues aus Ullersdorf

05 Mai 2022

So wirklich viel „Winter“ hatten wir nicht, dafür aber ewig lange nasse und kühle Wochen ohne Sonne. Umso fröhlicher sind die Gesichter nun, Anfang März, weil sich die Sonne tagsüber zeigt, das Thermometer an der 10-Grad-Marke kratzt, auch wenn nachts immer noch frostige Temperaturen herrschen. So richtet sich der Blick nun auf die kommende Saison, die auch in diesem Jahr viele Angebote und Neuerungen mit sich bringt.

Unsere Mitarbeiter waren alles andere als untätig und haben neben den üblichen Maschinenwartungen, Vorbereitungen der Platzmarkierungen, Drainageerneuerungen u. v. m. eine Menge zu tun gehabt.

Wir haben den Bereich rund um das Halfwayhäuschen enorm verbessert. Zuerst wurde das Haus neu gestrichen und im Anschluss der gesamte Bereich drum herum erneuert und verschönert. Nun haben wir dort eine gepflasterte Terrasse, was nicht nur den Gastronomen enorm freuen wird.

  

Seit vielen Jahren hatten wir geplant, die WC Anlage im Clubhaus zu erneuern. Nachdem im letzten Jahr ein Wasserschaden ein WC bei den Damen komplett außer Funktion gelegt hat, haben wir uns entschlossen nun, eine Generalsanierung durchzuführen. Wir danken der Fa. Dresdner Wohnweise für die Baubegleitung während der gesamten Umbauphase und hoffen, dass es Ihnen nun so gut gefällt wie uns.

Die Drainagen auf den Bahnen 14 und 18 haben uns das ganze letzte Jahr geärgert. Wir mussten diese Bereiche auf beiden Bahnen langfristig Blau auspflocken. Das hat nun ein Ende!! Unsere Greenkeeper haben mit intensiven Baggerarbeiten die Schadstellen ermittelt und alle Drainagen wieder hergestellt. Die Saison 2022 wird also auf beiden Bahnen wieder das gesamte Fairway anbieten 😊.

Im Sekretariat stand und steht eine besonders große Änderung ins Haus. Wir haben von unserem Softwareanbieter Albatros ein komplett neues Clubverwaltungssystem installiert. Das war und ist immer noch eine „Monsteraufgabe“, aber sie war notwendig. Das neue A9 System bringt natürlich viele Änderungen mit sich. Der anstrengendste Teil ist die Implementierung der gesamten Buchhaltung inkl. einer Schnittstelle. Wir müssen lernen mit den neuen Arbeitswegen umzugehen. Das wird schon noch etwas dauern, wie immer, wenn sich die Arbeitsschritte verändern. Für Sie als Nutzer gibt es eine neue App, um Startzeiten zu buchen. Auch hier gibt es optische Veränderungen aber auch zusätzliche Services. So wird es z. B. möglich sein, sich über diese App auch bei Turnieren anzumelden, so wie früher über Mygolf. Alles andere wird sich in der Praxis bewähren 😊.

Inzwischen dürften es alle gehört haben, dass die Golfanlage in Possendorf nun zu uns gehört. Karl Schwald und Michael Muthreich sind jetzt auch dort Gesellschafter. Unter dem Motto „Wir sind Golf in Dresden“ werden alle versuchen, diese Marke zu etablieren und weiterzuentwickeln. Das erste Angebot dazu ist die „Golf in Dresden Card“. Dies ist gleichzusetzen mit einem wechselseitigen Zweispielrecht. Für einen Jahresbeitrag von
249 €/Jahr kann das uneingeschränkte Zweitspielrecht erworben werden. Sprechen Sie uns dazu gerne an, wir gehen in diesem Heft auch detailliert darauf ein.

Mit Beginn der Partnerschaft Ullersdorf / Possendorf wurde auch die Golfschule erweitert. Marcus Lindner zeichnet sich nun auch auf der anderen Elbseite verantwortlich. Mit im Boot ist der schon seit vielen Jahren in Possendorf tätige Sabin Sapkota. Er ergänzt die Golfschule mit seinem Wissen, das er ein Mal in der Woche auch nach Ullersdorf geben wird. Natürlich wird er neben seinen Einzelstunden auch die Kurse bei uns begleiten. Wir wünschen Dir viel Erfolg lieber Sabin!!!

Das Turnierangebot ist so üppig wie gewohnt. Neuerungen gibt es auch!! So bieten wir zum ersten Mal einen Porsche Cup an. Das Porschezentrum Dresden ist unter neuer Leitung auf uns zugekommen. Wir freuen uns schon jetzt auf diesen 02. Juli. Auch die Anzahl der 9 Lochturniere ist gestiegen. Nach der Deutschen Bank (1. Donnerstag im Monat) und dem Sundowner (1x monatlich montags) bieten wir mit Unterstützung der City Küchen Dresden 2 weitere Termine an. Also reichlich Auswahl, wenn es um das Feierabendturnier geht. Dank unserer Partner haben wir auch in diesem Jahr wieder einen Lexuscup, Schwabencup, Präsidentencup, die Golfball Challenge, die Dresden Open u. v. v. mehr. Wir freuen uns schon sehr auf diese Veranstaltungen und wünschen allen ein gutes Gelingen!!

Wie in jedem Jahr waren unsere Greenkeeper auch im vergangenen Winter nicht untätig, wenn man vom wohlverdienten Urlaub absieht, 😊. So wurde unsere Halfwaystation von Grund auf neugestaltet. Der Bereich um das Häuschen hat nun einen gepflasterten Sitzbereich, der schon optisch bestens gelungen ist. Das wird nicht nur unseren Gastronomen freuen, sondern sicher auch allen Spielern die dort Pause machen 😊.

Nun ist alles neu, moderner und bereit für Alles 😊.

Weitere Artikel

Golfplatz

Neues aus Ullersdorf

23 Nov 2021

Seit über einem Jahr ist die Corona Pandemie ein ständiger Begleiter im täglichen Leben. Trotz der vielen Einschränkungen und der sehr unübersichtlichen Gesamtlage starteten wir mit viel Optimismus in die neue Golfsaison, die noch schleppend …

Golfplatz

Kleiner Vogel ganz groß – auf der Golfanlage Ullersdorf

31 Mai 2021

Am 27. Februar 2021 kamen elf Naturfreundinnen und Naturfreunde unserer Arbeitsgruppe Natur im Schönfelder Hochland, teils mit ihren Kindern, zu einem Arbeitseinsatz zur Ullersdorfer Golfanlage. Gemeinsam mit sieben Greenkeepern haben wir binnen drei Stunden unter …