AllgemeinGolfplatzTrainingTurniere

Neue Golfregeln ab 2019

22 Nov 2018

Liebe Golferinnen und Golfer,

fast alle haben davon gehört, ab nächstem Jahr gibt es neue Golfregeln.

Doch keine Angst! Wirklich neu sind sie gar nicht. Und da, wo sie tatsächlich etwas anders beschrieben sind, sind sie verständlich und sollen helfen das Spiel schneller und die Anwendung einfacher machen.

Dinge, die bisher mühselig in Platzregeln erlassen werden mussten, stehen jetzt schon in den Regeln selbst. Dazu gehört:

• Nutzung von Entfernungsmessgeräten – grundsätzlich erlaubt.

• Ball auf dem Grün versehentlich bewegt – straflos.

• Eingebetter Ball im gesamten Gelände – straffrei droppen.

Sachen, die unverständlich waren sind verständlicher geregelt. Z.B.: Fahne darf beim Putten im Loch stecken bleiben und berührt werden. Zum Anzeigen der Puttlinie darf das Grün berührt werden. Beim Suchen darf ich meinen Ball be-
rühren und erhalte keinen Strafschlag mehr. Auch meine Ausrüstung oder mich selbst darf ich ohne Strafe treffen. Allerdings darf ich nicht mehr den Schläger vor meine Füße legen um meine Standposition auszurichten. Und mein Caddie darf das auch nicht mehr.

Sie sehen, wie so oft liegt die Tücke im Detail.

Im Folgenden habe ich einmal ein paar wenige Änderungen beschrieben. Wir werden Regelabende anbieten und all ihre Fragen klären. Und damit sie sich in den kalten Monaten etwas vorbereiten können, sind die neuen Regelbücher ab sofort bestellbar.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß bei der Lektüre und freue mich auf Sie in den Regelabenden.

Ihr Sportwart

Enno Heisterman


DAS IST NEU

• Neuer Aufbau & neue Inhalte

• Bisher 34 Regeln, jetzt 24

• Weniger Regeln, nicht weniger Inhalt

• Publikation: Offizielle Golfregeln (Vollversion und Spieleredition)


NEUER AUFBAU DER GOLFREGELN

Regelnummern:

1 – 4 Grundlagen des Spiels

5 – 6 Spielen der Runde und des Lochs

7 – 11 Spielen des Balls

12 – 13 Bunker und Grün

14 Ball aufnehmen und zurück ins Spiel bringen

15 – 16 Straflose Erleichterung

17 – 19 Erleichterung mit Strafe

20 Vorgehensweise für Spieler & Spielleitung bei Anwendung der Regeln

21 – 24 Andere Spielformen


ERLEICHTERUNGEN

Spezielle Bereiche des Platzes – Penalty Areas

Wasserhindernisse wird es auch zukünftig geben. Aber sie heißen nicht mehr so. Es wird Bereiche auf dem Platz geben, die als rote oder gelbe Penalty Areas bezeichnet sind. Das können auch Flächen sein, die gar kein Wasser enthalten, z.B. Felder oder Wald. In ihnen gelten die Regeln wie früher in einem Wasserhindernis. Mit zwei großen Erleichterungen: Loser hinderlicher Naturstoff darf weggeräumt werden und der Schläger darf aufgesetzt werden.

Penalty Area

 

Spezielle Bereiche des Platzes (Bunker)

Auch im Bunker dürfen Blätter, Äste, Steine u.ä. weggeräumt werden. Und es gibt die Möglichkeit, allerdings mit zwei Strafschlägen, einen Ball außerhalb des Bunkers zu spielen.

Bunker

 

Flaggenstock darf im Loch bleiben (Regel 13.2a)

Spieler hat die Wahl:

• Flaggenstock im Loch lassen

• Flaggenstock bedienen

• Flaggenstock vor dem Schlag entfernen

Ball droppen (Regel 14.3)

• Ball in Kniehöhe halten & loslassen (exakt Kniehöhe; nicht mindestens Kniehöhe)

• Ball muss im Erleichterungsbereich aufkommen und liegen bleiben

• Ball bleibt nicht im Bereich liegen: nochmals droppen, dann legen

Erleichterungsbereich: längster Schläger des Spielers außer Putter

 

Verlorener Ball (Regel 18.1)

Suchzeit auf 3 Minuten verkürzt

Es darf eine Platzregel erlassen werden für Bälle im Aus und verlorene Bälle

Das kann eine große Erleichterung, insbesondere eine Spielbeschleunigung bedeuten. Für eine genaue Erklärung möchte ich aber an dieser Stelle auf den Regelabend verweisen.

Weitere Artikel

Allgemein

Mit Magnesium und Vitamin D zu mehr Schwung!

28 Mai 2019

Der ideale Abschlag beruht auf dem perfekten Zusammenspiel von Muskeln, Sehnen, Knochen, Knorpeln sowie Gelenken und Bändern. Beim Golftraining gehört es nicht nur auf der Driving Range an der richtigen Technik zu feilen. Ein besonders …

Allgemein

Neue Partneranlage des GC Dresden Ullersdorf

28 Mai 2019

Wir haben eine weitere Partneranlage gewonnen! Der GC Schloss Miel gehört ab sofort zu den Anlagen, die Ullersdorfer Mitglieder bis zu 5 mal im Jahr kostenfrei spielen können. Wir freuen uns sehr, dass Alexander Thelen und sein …