Jugend

Kindertrainingslager am Scharmützelsee

13 Apr 2017

Endlich ist es wieder soweit: Die Osterferien sind vorbei und das Training für 70 Kinder in sechs Gruppen eingeteilt nach Alter und Spielvermögen beginnt für die Saison 2016 unter der gewohnten Leitung von Steffen Nagel, Thorben Peetz und Andre Zill.

Voller Stolz konnte ich auf der Mitgliederversammlung im März von der vergangenen Saison berichten. Unsere Mannschaften spielten erfolgreich, aber auch Einzelspieler holten wichtige Titel, vielen Kindern und Jugendlichen gelangen persönliche Bestleistungen. Schöne Turniere, unterstützt durch großzügige Sponsoren wurden gern und zahlreich wahrgenommen. Dass sich viele Kinder in diesem Jahr auch entschlossen haben, am Wintertraining in der Halle teilzunehmen, zeigt wachsenden Ehrgeiz, aber auch Spaß an unserem Sport und eine gute Trainerleistung.

Einen besonderen Start in den Frühling organisierte der Mannschaftstrainer Andre Zill für seine Schützlinge. Fünf Tage verbrachten wir am Scharmützelsee auf den wunderbaren, aber auch anspruchsvollen Golfplätzen und dem großzügigen Übungsgelände. Ergänzt wurde die Woche durch Frühsport und tägliches gemeinsames Kochen in den eher schlichten Bungalows, die mich an alte Zeiten im Kinderferienlager zurückdenken ließen. Schnell stellte sich heraus: Unsere Kinder können mit den Schlägern in ihren Bags deutlich besser umgehen als mit Schälmesser oder gar einem Besen, zeigen sich aber auch hier lernwillig. Gern dürfen erworbene Fähigkeiten auch im heimatlichen Umfeld weiter erprobt und entwickelt werden!

Besonders gut gefiel mir das Zusammenspiel zwischen Großen und Kleinen, denn auch einige Spieler der Herrenmannschaft waren dabei und gern bereit, den Trainer in seiner Arbeit zu unterstützen. So erhielten auch unsere 12 bis 14 jährigen Gelegenheiten, zu sehen, wie Fleiß und Ehrgeiz im Training zu sicherem Spielvermögen und Erfolgen führen. Was mit Regen und Kälte begann, endete mit strahlendem Sonnenschein und strahlenden Siegern beim kleinen Familien-Abschluss-Turnier. Ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer und vor allem an Familie Zill für großartigen Einsatz und tolle Organisation.

Ich bin mir sicher, dass wir an die Erfolge des Jahres 2015 anknüpfen werden und hoffe erneut auf gute Zusammenarbeit. Abschließend noch ein kleiner Hinweis: Wir freuen uns über jedes golfinteressierte Kind oder Jugendlichen. Es ist kein Problem, sich das Training anzuschauen und sich auszuprobieren. Ich bitte dennoch um rechtzeitige Absprache mit Herrn Nagel oder mir, damit der laufende Trainingsbetrieb nicht beeinträchtigt wird.

Vielen Dank und herzliche Grüße
Heike Röhl

Weitere Artikel

Jugend

Das neue Jahr begann für unsere Golfjugend...

04 Mai 2020

... mit einem besonderen Highlight, denn Marcus Lindner ist Vater geworden und kündigte direkt via facebook an, dass Junior demnächst  golferisch angreift … Selbstverständlich ließen wir es uns nicht nehmen, den jungen Mann persönlich zu …

Jugend

Jugendarbeit in Ullersdorf

27 Nov 2019

Wie schon im April-Heft beschrieben, erwarteten uns in dieser Saison jede Menge Neuerungen in der Jugend-Ab- teilung. Michael Muthreich und Hannes Ettstaller, unterstützt durch Übungsleiter Theo Röhl, übernahmen das Jugendtraining und vor allem Michael hatte viele …